Leitfaden »BDEW-Whitepaper in der Praxis«

Dieser Leitfaden beleuchtet die Kernelemente für sichere Netzleittechnik aus dem BDEW-Whitepaper »Anforderungen an sichere Steuerungs- und Telekommunikationssysteme« (Version 02, Mai 2018). Er zeigt, wie die industrielle Anomalieerkennung Rhebo Industrial Protector die Betreiber Kritischer Infrastrukturen dabei unterstützt, diese nachhaltig umzusetzen.

Sie erfahren mehr über: 

  •  Kernanforderungen aus dem BDEW-Whitepaper,
  • die Rolle eines Netzwerk- und Kommunikationsmonitorings in einer Defense-In-Depth-Strategie,
  • die Umsetzung der BDEW-Anforderungen durch ein kontinuierliches Monitoring mittels Anomalieerkennung,
  • typische Anomalien in Leitsystemen (Praxisbeispiele),
  • Unterstützung des Betriebs Ihrer Netzleittechniküber das BDEW-Whitepaper hinaus durch eine Anomalieerkennung,
  • organisatorisch sinnvolle Einbindung einer Anomalieerkennung in die Betriebsführung.

Füllen Sie das Formular aus und der Download startet.

 

Mit dem Abschicken meiner Daten bestätige ich deren Verwendung für Vertriebsabsichten der Rhebo GmbH und gegebenenfalls für weitere von mir ausgewählte Zwecke. Dieser Verwendung kann ich jederzeit widersprechen.

* Feld ist Pflichtfeld. Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig.