End-to-End-Cybersicherheit für IoT-Geräte

Rhebo IoT Device Protection schützt als dedizierte IoT-Monitoringlösung vernetzte IoT-Geräte vor Cyberangriffen, Manipulation und technischen Fehlerzuständen.

Anomalieerkennung und automatisierte Gefahrenabwehr sorgen für integrierte Cybersicherheit der industriellen IoT-Geräte und des globalen IoT-Netzwerks.

  • Automatisierte Gefahrenerkennung und -abwehr

    ... für vernetzte industrielle IoT-Geräte durch feingranulare Verhaltensanalyse mittels Anomalieerkennung.

  • Individualisierter IoT-Geräte- und Flottenschutz

    ... durch flexibel konfigurierbare Sicherheitsrichtlinien für die jeweiligen vernetzten IoT-Geräte.

  • Echtzeit-Bewertung der aktuellen Risikolage

    ... von der Flotte bis zum einzelnen IoT-Gerät durch dedizierte Lösung für globales IoT-Sicherheitsmonitoring.

  • Proaktive Vermeidung von Ausfallkosten

    ... durch zentrale Analysedaten zu allen Sicherheitsvorfällen und technischen Fehlerzuständen.

  • Kosteneffiziente Sicherheitsupgrades

    ... der gesamten IoT-Geräteflotte durch minimalinvasive Integration und ressourcenschonenden Betrieb.

  • Schnelle Integration

    ... sowohl in bestehende als auch neue IoT-Projekte durch umfassende Hardwareunterstützung.

Unsere Energiespeicher besitzen sehr spezifische Kommunikationsmuster. Uns war deshalb bei der Auswahl der Lösung besonders wichtig, dass Monitoring und Sicherheitsautomatisierung konkret auf unsere Geräte zugeschnitten werden und jederzeit erweitert werden können. Denn sowohl unsere Technologie als auch die Gefährdungslage entwickeln sich ständig weiter
Daniel Ackermann, sonnen Software Development-Teamleiter
Netzwerk Weltweit IoT Internet of Things Cyber Security
Die sonnen Gruppe ist einer der weltweit führenden Hersteller von intelligenten Stromspeichern und Vorreiter für Technologien eines sauberen, dezentralen und vernetzten Energiesystems.

Unsichere IoT-Geräte und -Netzwerke

Herausforderungen industrieller IoT-Netzwerke

IoT-Geräte sind smart und konnektiv, jedoch selten sicher. Oftmals sind sie über Heimnetze oder das Internet mit der zentralen IoT-Plattform verbunden. Ein kompromittiertes Gerät kann zur Infektion der gesamten Flotte führen. Insbesondere große Flotten vernetzter IoT-Geräte werden damit zu einem Risiko für den störungsfreien Betrieb – ob durch Ransomware, professionelle Angriffe, Botnets oder Advanced Persistent Threats.

Hersteller industrieller und verteilter IoT-Geräte benötigen ein intelligentes, automatisiertes Erkennungs- und Abwehrsystem für die IoT-Geräte-Sicherheit. Diese muss auch unbekannte Angriffsmuster lückenlos identifiziert und über eine intelligente automatisierte Gefahrenabwehr das Flottenrisiko minimieren.

Anomalieerkennung und automatisierte IoT-Cybersicherheit

Integrative Systemsicherheit - weltweit & kosteneffizient

Rhebo IoT Device Protection überwacht mittels Anomalieerkennung jegliche Kommunikation, die sowohl auf den vernetzten IoT-Geräten als auch innerhalb des gesamten IoT-Netzwerks erfolgt. Datenpakete werden per Deep-Packet-Inspection-Technologie bis auf Wertebene analysiert und Abweichungen in Echtzeit abgewehrt.

Die auf die IoT-Geräte angepasste Gefahrenabwehr (Security Automation Policy) stoppt bereits lokal Angriffe und verhindert so die Weiterverbreitung einer Infektion. Das garantiert den Schutz sowohl der IoT-Geräte als auch des gesamten IoT-Netzwerks. Zusätzlich werden technische Fehlerzustände in Echtzeit an das Gerätemanagement gemeldet.

Rhebo IoT Device Protection kann eigenständig (on-premise) und als Managed Services betrieben werden.

  • Lösungsprofil Rhebo IoT Device Protection

     

    Cybersicherheit für IoT-Netzwerke und kritische IoT-Geräte weltweit

     

    Download Lösungsprofil

  • Success Story Energiespeicher-Hersteller

     

    Globale IoT-Netzwerk-Cybersicherheit für High-Performance-Energiespeicher.

     

    Download Success Story

  • Pressemitteilung zum Launch

     

    Hintergrundinformationen zu Rhebo IoT Device Protection.

     

    Pressemitteilung lesen

 

Sichern Sie Ihre IoT-Netzwerke

Finden sie heraus, wie Rhebo IoT Device Protection auch Ihr IoT-Netzwerk schützt

Mit dem Abschicken meiner Daten bestätige ich deren Verwendung für eine Zusendung unserer Demo und gegebenenfalls für weitere von mir ausgewählte Zwecke. Diesem Service kann ich jederzeit widersprechen.

*Feld ist Pflichtfeld. Die Sicherheit Ihrer Daten ist uns wichtig.