ko:mon | 18.-20. September, Bremen

Am 19. und 20. September 2019 treffen sich in Bremen zum 11. Mal Experten, Praktiker, Fachplaner, Ausrüster und Anwender aus Industrie, Verwaltung und Dienstleistung zum Know-how-Transfer, Wissens- und Erfahrungsaustausch im Bereich Kontrollraum- und Monitoringsystemen.

Rhebo präsentiert zusammen mit seinem Kunden Mitnetz, wie Energieversorgungsunternehmen Ihre Netzleittechnik mit Rhebo Industrial Protector absichern können, um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten. 

  • Besuchen Sie uns am Stand 2
  • Fachvortrag: »Anomalieerkennung in Netzwerken«, Referenten: Sebastian Pötzschke, Mitteldeutsche Netzgesellschaft Strom mbH; Klaus Mochalski, CEO Rhebo, 14:20 Uhr - 15:00 Uhr

Gesprächstermin vereinbaren

Programm ansehen